zurück zur Unterstützer_innen

„Am 11. Juni 2014 erinnern wir an die Ermordung von Alberto Adriano und Hans-Joachim Srbzesny. Beide sind in Dessau-Roßlau Opfer rechter Gewalt geworden. Während Alberto Adriano von Seiten des Staates als Todesoper rechter Gewalt anerkannt ist, bleibt Hans-Joachim Srbzesny diese Anerkennung versagt. Weil wir dies ändern wollen, unterstützen wir die Kampagne ‚Wir erinnern an Opfer rechter Gewalt in Sachsen-Anhalt'“.

 

mehr zur Arbeit der Beratungsstelle  www.opferberatung-dessau.de/