zurück zur Unterstützer_innen

„Seit den 1990er Jahren beschäftige ich mich als Wissenschaftler mit der extremen Rechten, aber auch zivilgesellschaftlichen Initiativen für Demokratie und gegen Rassismus in Sachsen-Anhalt. Die Kampagne ‚Wir erinnern an Opfer rechter Gewalt‘ unterstütze ich, weil die Gewalt von Neonazis und rassistischen Gelegenheitstätern den Alltag vieler Menschen beeinflusst und beeinträchtigt. Darauf aufmerksam zu machen, ist auch angesichts der nach wie vor hohen Zahlen rassistischer und rechter Angriffe sehr wichtig.“